Wer ist eigentlich… unsere Stimmbildnerin?

Ich bin Anna Avdalyan aus Armenien. Singen hab ich angefangen als ich 6 Jahre alt war. Es war mir immer klar, dass die Musik für mich keinen Hobby sein kann. Mein Traum war Gesang in Deutschland zu studieren. Trotzdem zuerst hab ich in Armenien Musikwissenschaft studiert und jetzt bin ich in der Opernschule an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Seit dem Frühling 2019 gebe ich Stimmbildung im Mädchenchor und das bringt mir nur Freude.

Was machst Du sonst?
In der Opernschule bin ich sehr beschäftigt mit dem Studium und gebe mir viele Mühe um die Sängerin zu werden, die ich will. Gleichzeitig bin ich engagiert als Sängerin viele Konzerte zu singen. Dieses Glück, welches ich auf der Bühne empfinde, zeigt mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

Und wenn Du mal nicht singst oder unterrichtest?
Wenn ich keine Musik mache und eine ruhige Zeit zu Hause verbringen will, schaue ich mir gerne viele Filme von den unterschiedlichen Ländern an. Es ist für mich immer interessant, andere Kulturen kennenzulernen. Sehr gerne treffe ich mich mit den Freunden und gehe in den Zoo. Aber auch sehr gerne gehe ich ins Konzert und genieße, wie die andere musizieren.

Was wolltest Du werden, als Du ein Kind warst?
Als Kind hab ich geträumt Mathematikerin zu werden und in der Schule zu unterrichten. Aber jetzt bin ich sehr zufrieden, dass ich doch Sängerin geworden bin 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.